-- WEBONDISK OK --

06340 Prozessbeherrschung in Produktionsverbünden

Die Beherrschung aller innerbetrieblichen Leistungsprozesse ist ein wesentlicher Wettbewerbsfaktor für jedes Unternehmen. Für Unternehmen, die Erzeugnisse herstellen, bedeutet dies die Beherrschung sowohl der eigenen als auch der ausgelagerten Produktionsprozesse.

Der Beitrag zeigt zukunftsweisende Ansätze zur Prozessbeherrschung in Produktionsverbünden auf. Ein wesentliches Element dieses Ansatzes ist eine Prozesssteuerung auf Basis von Kennzahlen, die innerhalb des Produktionsnetzwerks erhoben werden. Durch eine integrierte IT-Systemlandschaft wird eine derartige Steuerung des Produktionsnetzwerks realisiert.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels Der Qualitätsmanagement-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.