-- WEBONDISK OK --

09101 Das Kompetenzmodell als Basis einer strategieorientierten Personalentwicklung im Qualitätsmanagement

Der Qualitätsmanager von morgen wird weiterführende Kompetenzen benötigen als der Qualitätsmanager von heute. Die komplexer werdende Unternehmensumwelt bringt immer häufigere und schwerwiegendere Veränderungen im Unternehmen mit sich. Das Qualitätsmanagement ist gut beraten, in diesem Veränderungsprozess eine aktive Rolle zu übernehmen und sich mit seiner Organisation und seinen Mitarbeitern strategieorientiert aufzustellen. Welche Kompetenzen hierzu benötigt werden, ist aus der Unternehmens- und Qualitätsstrategie unmittelbar abzuleiten. Erst wenn klar ist, welche Kompetenzen zum künftigen Unternehmenserfolg beitragen, sollten individuelle und bedarfsorientierte Personalentwicklungsmaßnahmen durchgeführt werden. Die Grundlage eines zukunftsorientierten Personalentwicklungskonzepts im Qualitätsmanagement bildet das sogenannte Kompetenzmodell.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels Der Qualitätsmanagement-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.
AuthError