-- WEBONDISK OK --

13250 Prüfmittelmanagement

Das Prüfmittelmanagement hat die Aufgabe die Funktionalität der eingesetzten Prüfmittel (nach DIN EN ISO 9001 Ressourcen zur Überwachung und Messung) sicherzustellen. Diese Aufgabe schließt bei als Prüfmittel eingesetzten Messmitteln das Sicherstellen ihrer Rückführung und Kalibrierung ein. Dazu werden hier die Grundlagen von Messunsicherheit und Messabweichung sowie die Verfahren zur Qualifikation und Prüfung von Messmitteln erläutert. Weiterhin wird dargestellt, wie die Informationen zur Messunsicherheit bei der Prüfentscheidung verwendet werden. Zur Realisierung des Prüfmittelmanagements dienen die Prüfmittelplanung und -beschaffung, die Prüfmittelüberwachung sowie die Prüfmittelverwaltung.

Arbeitshilfen:
Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels Der Qualitätsmanagement-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.
AuthError