-- WEBONDISK OK --
Krisenmodus: Unternehmen spüren starke Auswirkungen auf die Personalsituation

Die Personalberatung Hays hat gemeinsam mit dem Institut für Beschäftigung und Employability (IBE) das Stimmungsbild von Unternehmen in der Krise untersucht. Krisenbedingt spüren insgesamt über drei Viertel (76 Prozent) der befragten Führungskräfte tendenziell sehr starke Auswirkungen auf die eigene Personalsituation. ... weiterlesen →

KI-Anwendungen in KMU – Handlungsleitfaden in Vorbereitung

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) schrecken häufig vor Anwendungen der Künstlichen Intelligenz (KI) zurück, weil sie die Komplexität von KI-Einführungsprojekten fürchten. Die Hindernisse können überwunden werden, wenn über den Rahmen eines KI-Projekts hinaus frühzeitig ein strategischer Ansatz bei der KI-Einführung ... weiterlesen →

Umsatzwachstum durch digitale Transformation

Eine mögliche Steigerung des Bruttoinlandsproduktes in Deutschland von 3,6 Prozent durch den digitalen Wandel innerhalb der nächsten fünf Jahre prognostiziert eine aktuelle Studie von Ricoh Europe. Dieses Wachstum entspricht einer Gesamtsumme von 127,5 Milliarden Euro. Ein durchschnittlicher Arbeitnehmer verbringt derzeit ... weiterlesen →

ISO/IEC 27001:2022 – Fahrplan zur Normumstellung

Die neuen Normen ISO/IEC 27001:2022 und ISO/IEC 27005:2022 sind erschienen. Stichtag für die Normenumstellung war der 31.10.2022. Das bedeutet, dass der späteste verbindliche Termin für die Umstellung auf die neue Norm für die Bestandskunden des TÜV Rheinlandes der 31.10.2025 ist, ... weiterlesen →

Die Sicherung der benötigten Fachkräfte ist eine strategische Unternehmensaufgabe

An schnelle Lösungen im Kampf gegen den Fachkräftemangel glaubt Dr. Hans-Jürgen Richter nicht. Der Kybernetiker und Fachmann für die Optimierung von Organisationen weiß aus seiner reichen Beratungserfahrung und seiner Tätigkeit als Auditor und Zertifizierer um das Beharrungsvermögen von Organisationen. Gerade ... weiterlesen →

BITKOM: Weiterbildungen bleiben auch in Krisenzeiten ein wichtiges Investment

Bereits zum dritten Mal führten die Bitkom Akademie und HRpepper Management Consultants eine gemeinsame Weiterbildungsstudie durch. In diesem Jahr liegt der Fokus auf den Auswirkungen der aktuellen wirtschaftlichen Herausforderungen. Damit unterscheidet sich die Untersuchung von den vorangegangenen Studien, welche sich ... weiterlesen →

FuE-Ausgaben deutlich gesunken

Die Ausgaben für Forschung und Entwicklung (FuE) sind in Deutschland im Corona-Jahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr um insgesamt 5,3 Prozent gesunken. Allein die Unternehmen in Deutschland reduzierten ihre FuE-Etats um 7,8 Prozent – insbesondere in der Industrie und dort ... weiterlesen →

XaaS-Modelle kurbeln Umsatzwachstum an

Mehr als die Hälfte (54 Prozent) der Unternehmen wollen XaaS-Modelle einführen. Ein Fünftel (21 Prozent) erwartet, damit bis 2027 zusätzlichen Umsatz von mehr als eine Mrd. US-Dollar zu erzielen. Dies geht aus der globalen EY-Studie „Anything-as-a-Service“ hervor, für die 1.200 ... weiterlesen →

Geschäftsreisen trotz Coronawelle

Auch wenn im Herbst und Winter eine neue Infektionswelle hochschwappt: Die meisten Geschäftsreisen sollen trotzdem wie geplant stattfinden: Nur drei Prozent aller Fach- und Führungskräfte in Deutschland verzichten auf Auswärtstermine. Allerdings legen sie dabei Wert auf Sicherheitsmaßnahmen und verlässliche Informationen, ... weiterlesen →

Infrastrukturmängel bremsen Unternehmen aus

Bröckelnde Straßen, kaputte Brücken und überlastete Zugtrassen sind nicht nur im Alltag ein Ärgernis, sondern haben auch ökonomische Folgen. Eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zeigt jetzt: Vier von fünf Unternehmen in Deutschland sehen sich durch Infrastrukturmängel ... weiterlesen →

Weltweit erste Förderplattform zur Finanzierung von grünem Wasserstoff

Die KfW hat heute gemeinsam mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) auf der UN-Klimakonferenz in Sharm-el-Sheik die weltweit erste Finanzierungsplattform zur maßgeschneiderten Finanzierung von Infrastruktur für grünen Wasserstoff und ... weiterlesen →

Netzwerke bremsen Unternehmenswachstum

Unzureichende Netzwerkkapazitäten bremsen das Unternehmenswachstum. Nach dem aktuellen Global Network Reports 2022-23 des IT-Infrastruktur- und Dienstleistungsunternehmens NTT sind 70 Prozent der befragten CEOs dieser Ansicht. Für den Report wurden über 1300 Netzwerkfachleute weltweit befragt. Investitionen in die Netzwerkmodernisierung sind dringend ... weiterlesen →

Fachkräftemangel: Jeder zweite Arbeitgeber fährt auf Sicht

48 Prozent der Unternehmen und Behörden in Deutschland wissen, welche Kompetenzen sie bis 2025 benötigen werden. Die andere Hälfte der Arbeitgeber fährt im Personalmanagement auf Sicht und baut Kompetenzen kurzfristig auf. Sie riskieren, dass Stellen in Schlüsselpositionen länger unbesetzt bleiben ... weiterlesen →

Zukunftspanel Mittelstand: Fachkräftemangel bleibt größte Herausforderung

Wie im vergangenen Jahr haben die Führungskräfte in mittelständischen Unternehmen auch 2022 den zunehmenden Fachkräftemangel als ihre größte Herausforderung bezeichnet. Zu diesem Ergebnis kommt die Befragung von mehr als 1.000 Führungskräften für das „Zukunftspanel Mittelstand“. Auf den folgenden Plätzen stehen ... weiterlesen →

Deutsche Industrie: Optimierung statt Innovation

Die deutsche Industrie nutzt digitale Technologien weiterhin bevorzugt zur Optimierung bestehender Produkte und Prozesse, weniger für Neuentwicklungen. Das scheint eine aktuelle Repräsentativstudie unter deutschen Industrieunternehmen mit mehr als 20 Beschäftigten nahezulegen. 95 Prozent der befragten Unternehmen halten die Verbesserung bestehender ... weiterlesen →

LkSG: Handreichung Beschwerdeverfahren

Das BAFA hat eine Handreichung zum Beschwerdeverfahren in Unternehmen veröffentlicht. Diese beschreibt die Anforderungen des Gesetzes, zeigt die Rolle des Beschwerdeverfahrens im Sorgfaltsprozess auf und bietet Hilfestellungen und praktische Tipps für die Umsetzung. Ab dem 1. Januar 2023 müssen alle ... weiterlesen →

Fachkräftemangel ist Top-Thema der Personalarbeit

Die Personalverantwortlichen deutscher Unternehmen sehen 2022 erstmals ein Thema an der Spitze ihrer Agenda, das im Vorjahr noch auf Platz 5 rangierte: den Mangel an Fachkräften, insbesondere im IT-Bereich. Dies geht aus der aktuellen Studie „Trends in Vergütung und HR ... weiterlesen →

Nur jeder zweite Mitarbeiter kennt IT-Notfallplan

Nur jeder zweite Beschäftigte weiß, was bei einem IT-Sicherheitsvorfall zu tun ist, wie die Studie „Cybersicherheit in Zahlen“ von G DATA CyberDefense, Statista und brand eins zeigt. Demnach besteht akuter Nachholbedarf auch bei den Maßnahmen, die im Ernstfall greifen sollen, ... weiterlesen →

ISO standardisiert Remote-Audit

Die ISO hat ein Normungsprojekt zum Themas Remote Audits in die Wege geleitet. Wie die DGQ auf ihrer Webseite berichtet, wurde der Vorschlag Ende September 2022 im Ausschuss ISO CASCO eingereicht und bei der Abstimmung von den nationalen Normungsorganisationen angenommen. ... weiterlesen →

Risikomanagement mit ISO/IEC 27005

Im Zusammenhang mit der neuen ISO 27001 ist auch die neue ISO/IEC 27005:2022 Informationssicherheit, Cybersicherheit und Datenschutz veröffentlicht worden. Der Leitfaden zur Handhabung von Informationssicherheitsrisiken liefert Richtlinien für die Etablierung eines systematischen Ansatzes für das Risikomanagement der Informationssicherheit. Dieser ist ... weiterlesen →

BSI-Lagebericht 2022: Gefährdungslage im Cyber-Raum hoch wie nie

Im Berichtszeitraum von Juni 2021 bis Mai 2022 hat sich die bereits zuvor angespannte Lage weiter zugespitzt. Die Gründe für die hohe Bedrohungslage sind anhaltende Aktivitäten im Bereich der Cyber-Kriminalität, Cyber-Angriffe im Kontext des russischen Angriffs auf die Ukraine und auch in ... weiterlesen →

Soft Skills und Führungsthemen Top-Themen bei Weiterbildungen

Weiterbildungsstudie des TÜV-Verbands: Jedes zweite Unternehmen hat großen Bedarf für Fortbildungen in den Bereichen persönliche Entwicklung und Leadership. Megathemen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und der Fachkräftemangel erhöhen den Schulungsbedarf. Präsenzseminare bleiben am beliebtesten – Online-Formate sind aber ebenfalls gefragt. Die Vermittlung von ... weiterlesen →

ISO/IEC 27001 veröffentlicht

Um den globalen Herausforderungen der Cybersicherheit zu begegnen und das digitale Vertrauen zu verbessern, hat die ISO eine überarbeitete Version von ISO/IEC 27001 veröffentlicht. Der weltweit bekannteste Standard für Informationssicherheitsmanagement soll allen Organisationen helfen, ihre Informationsressourcen zu sichern. Das ist ... weiterlesen →

EU Cyber Resilience Act wird zum Kraftakt für die Industrie

Vom Router über smarte Kühlschränke bis zum Fernseher und vor allem moderne Industrieanlagen dürfen für die Nutzer keine Cyber-Risiken mehr bringen. Der Cyber Resilience Act legt fest, dass Produkte „mit digitalen Elementen“ wie Hard- und Software künftig während des vollen ... weiterlesen →

Automobilindustrie: Kaum Fortschritte beim Thema Nachhaltigkeit

Die derzeitige Geschwindigkeit der Automobilbranche im Bereich Nachhaltigkeit wird nicht ausreichen, die CO2-Emissionen deutlich zu senken und die Ziele des Pariser Klimaabkommens zu erreichen. Das geht aus der aktuellen weltweiten Studie „Sustainability in Automotive: From Ambition to Action“ des Capgemini ... weiterlesen →

Logistikbranche verschärft Sicherheitsmaßnahmen

Vor dem Hintergrund des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine ergreift die Logistikbranche zusätzliche Maßnahmen zum Schutz gegen Cyberangriffe: Jedes zweite Logistikunternehmen in Deutschland (51 Prozent) hat seine IT-Sicherheitsmaßnahmen verschärft. IT-Sicherheit wird entsprechend hoch angesiedelt: In fast neun von zehn Unternehmen ... weiterlesen →

Industrielle Lieferengpässe teilweise längerfristig

Die Materialknappheit in der Industrie könnte von längerer Dauer sein, warnt das ifo-Institut. Es sei nicht selbstverständlich, dass die Beschaffungsprobleme sich in absehbarer Zeit einfach auflösen werden. Denn nur ein Teil der Engpässe sei auf die Verkettung von Krisen wie ... weiterlesen →

Kostenloses Whitepaper – Kompetenz und Bewertung von Auditoren

Welche persönlichen Eigenschaften, Fähigkeiten und Kenntnisse sind notwendig, um ein Systemaudit erfolgreich und gewinnbringend durchzuführen? Wie lässt sich Kompetenz erhalten und objektiv nachweisen? Wann ist eine Weiterqualifikation nötig? Antworten hierzu liefert das kostenlose Whitepaper „Kompetenz und Bewertung von Auditoren“. Es ... weiterlesen →

EU-Leitlinie Managementsysteme für Lebensmittelsicherheit

Die Bekanntmachung zur Umsetzung von Managementsystemen für Lebensmittelsicherheit aus dem Jahr 2016 wurde aktualisiert. Die nun vorliegende Fassung 2022/C 355/01 ersetzt die Bekanntmachung von 2016. Sie soll die Umsetzung der EU-Vorschriften in Hinblick auf eine gute Hygienepraxis (GHP) und der ... weiterlesen →

Digital Markets Act gilt ab 2. Mai 2023

Große digitale Plattformen müssen sich künftig an den europäischen Digital Markets Act (DMA) halten. Ab dem 2. Mai 2023 sind die Regeln verbindlich anzuwenden. Mit der Verordnung über digitale Märkte hat sich die EU auf strengere Wettbewerbsregeln für die großen ... weiterlesen →

Ihre Anfrage wird bearbeitet.
AuthError LoginModal